Notruffax Gefahrentelefon Kontakt Impressum Datenschutz
HomeWir über UnsAusbildungEinsätzeWeitere TätigkeitenLinks
 


Weitere Informationen zum Einsatz:


Datum : 08.07.2018
Uhrzeit : 21:10:00 Uhr

Stichwort : Brand 5
Lage : Großbrand eines Lager- und Bürogebäudes vermutlich aufgrund von Brandstiftung. Bereits auf der Anfahrt war die Rauchsäule kilometerweit sichtbar. Ein Teil des Gebäudes stand bei Eintreffen der Feuerwehr bereits in Vollbrand. Gelöscht wurde mit 2 B-Druckluftschaum-Rohren von den Drehleitern und mit 11 handgeführten C- Druckluftschaumrohren. Die Dachkonstruktion mit Photovoltaik brach aufgrund der brandausbreitung teilweise ein. Es bestand Lebensgefahr für die Feuerwehrleute im Gebäudeinneren beim Innenlöschangriff. Sofort wurden alle im Innenangriff eingesetzte Kräfte zurückgezogen. Die Nachlöscharbeiten zogen sich bis in den nächsten Tag hinein durch. Mit schwerem Räumgerät mussten Teile des Gebäudes teilweise abgetragen werden. Keine verletzten Personen.
Einsatz - Ort : Depotstraße
Einsatzdauer : 0.00

Tätigkeit : Alarmiert wurden: Florian Pfersee 40/1, 41/1 und 14/1, die freiwilligen Feuerwehren aus Göggingen und Inningen, die Werkfeuerwehren PAG und MAN sowie die Berufsfeuerwehr Augsburg. Die Feuerwehren aus Oberhausen, Haunstetten und Kriegshaber waren in ihren Gerätehäusern in Bereitschaft. Zudem waren eine Vielzahl an Einsatzkräften von Polizei, Rettungsdienst und THW mit vor Ort. Insgesamt waren über 100 Feuerwehrleute vor Ort im Einsatz.

Geographische Lage:



Bilder :



 
  Zurück zur Übersicht